Online-Rezeption, Verordnungen, Termine und Behandler

Liebe Patienten,

wir leben im Zeitalter von schnellem Internet und Smartphones / Tablets und das machen wir uns auch zunutze, weil es nicht nur Zeit / Kosten für uns, sondern auch für Sie spart und in Corona-Zeiten zudem kontaktreduzierend ist. 

Optimales Vorgehen:
1. Rufen Sie uns (am Besten) mit Ihrem Smartphone* an.
 2. Wir schicken Ihnen dann eine Begrüssungs-Textnachricht.
  3. Sie schicken uns als Antwort darauf Ihre Verordnung (Foto). 
   4. Alternativ können Sie uns auch direkt per E-mail kontaktieren.

Die Online-Rezeption ist täglich 24/7 erreichbar.                                                                Tel. 0211 - 36 779 227 (Bandansage, bitte Nachricht hinterlassen)                                        E-mail: info@richters-relaxman.de

Wir prüfen Ihre Verordnung dann tag-gleich und schreiben Ihnen, wie es weitergeht: schnellstmöglicher Erst-Termin, Zuzahlungen, wer Sie behandelt etc. Ihre TherapeutIn behalten Sie während der gesamten Behandlungszeit bei. Ausnahme sind ggf. Urlaubszeiten oder CMD-Behandlungen, die wir - je nach Beschwerden - im CMD-Team abwechselnd durchführen.



Mit freundlichen Grüßen
Volker H. Richter - Praxismanager / Geschäftsführer 







*Wenn Sie kein Smartphone besitzen oder nur einen Festnetzanschluss oder andere Gründe gegen einen Online-Kontakt sprechen, dann können Sie natürlich - wie bisher allgemein üblich - mit Ihrer Verordnung in die Praxis kommen. Dies ist jedoch nur nach vorheriger telefonischer Absprache möglich.
Wir kommunizieren nur mit Apple-Produkten und unser Webhosting läuft über die Deutsche Telekom. Die Seiten der Praxis sind SSL-Google-Business-Seiten. Apple verschlüsselt alle Daten in der Übertragung zwischen Sender und Empfänger im iMessage Chat automatisch. Apple kann auf diese Daten nicht zugreifen. Um iChat benutzen zu können, ist die Einrichtung eines iCloud-Accounts notwendig. Wenn Sie ein Android-Mobilendgerät verwenden, ist die Verschlüsselung unter Umständen nicht gewährleistet. Im Zweifel fragen Sie bitte Ihren Mobilfunkanbieter. Die Apple Datenschutzhinweise zu iMessage / Facetime können bei Apple nachlesen. Sie können Ihre Verordnung auch gerne per E-mail senden. Das kann unbearbeitet direkt über Ihren E-mail Provider erfolgen oder als passwortgeschützte Datei, wobei Sie uns das Passwort bitte separat per SMS zuschicken. Die Mobilnummer teilen wir Ihnen auf Anfrage mit. Tipps dazu finden Sie hier. Wer sich intensiver mit dem Datenschutz befassen möchte, schaue sich bitte auf die Seite des Bundesamtes für digitale Sicherheit hier.

Beliebte Posts